Konferenz Deutsch und Digitalisierung 2024


через 2 недели 817

О событии

Sie studieren Informatik oder eine informationstechnische Disziplin?

Oder Sie studieren keine Informatik, haben aber ein digitales Projekt umgesetzt?

Sie möchten sich mit Studierenden aus Kirgistan, Usbekistan, Deutschland und der ganzen Welt über Digitalisierung austauschen?

Sie möchten Vorträge von deutschen Professorinnen und Professoren hören und an Workshops teilnehmen?
 

Dann bewerben Sie sich um eine Teilnahme bei „Deutsch und Digitalisierung“!

Was erwartet Sie?
ü Diskussionen zum Thema „Digitalisierung“ auf Deutsch
ü Workshops

ü Vorträge von ProfessorInnen deutscher Universitäten und Fachhochschulen

(per Videokonferenz)
ü TechnoBattle: Ein Technik- und Logikwettbewerb

Was sollen Sie machen?
ü Überlegen Sie, was Sie zum Thema „Digitalisierung“ sagen möchten. Ihr
Thema sollte mit dem Bereich verbunden sein

(Sie können ein Projekt, eine App, eine Idee … vorstellen).
ü Halten Sie einen Vortrag (gerne auch online!) von circa 10 Minuten.

Was bekommen Sie?
ü Sie können Ihren Vortrag in Form einer Publikation veröffentlichen.
ü Alle Teilnehmenden erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Die Konferenz wird vom INAI.KG und dem DAAD organisiert.

Wenn Sie teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte Ihren Themenvorschlag bis zum 01.04.2024 an: anja.lange@inai.kg oder anja.dsc@gmail.com.

 

In der Konferenzpublikation werden folgende Arten von Publikationen veröffentlicht:
- unveröffentlichte wissenschaftliche Beiträge
- Rezensionen
- Berichte (über Tagungen, Projekte etc.)
- Projektbeschreibungen

Umfang der Publikationen:
- Originale, noch nicht veröffentlichte wissenschaftliche Beiträge: max. 12-15 Seiten
(samt Abstract, Schlüsselwörter)
- Rezensionen: max. 5 Seiten
- Berichte: max. 3 Seiten

Abgabemodalitäten:

- elektronisch nach Möglichkeit als docx- oder doc-Datei.

Textstruktur:
- links oben: Vor- und Nachname des Autors

- Titel des Beitrags, fett, zentriert, TNR 16
- Abstract auf Deutsch, max. 8-10 Zeilen
- Schlüsselwörter auf Deutsch: max. 5-6
- Beitragstext: TNR 12, Zeilenabstand 1,5
- Überschriften: fett, nummeriert, TNR 12, linksbündig
- Literaturverzeichnis, TNR 11, Zeilenabstand 1,0
Zitierweise:
- im laufenden Text in „“
- bei Zitaten, die länger als 4 Zeilen sind, TNR 10, Zeilenabstand 1,0, beidseitig eigerückt (1 cm)

Tabellen, Schemata, Grafiken, Abbildungen:
- Abkürzungen: Tab. 1., Abb. 1.
- in die Datei eingefügt, Unterschrift: TNR 10, zentriert, nicht länger als eine Zeile

Bibliographische Verweise:
- in runden Klammern im Text vgl. Mustermann (2020: 13) oder (Mustermann 2020: 13 f.)
Weitere Formalia:
- Auslassungen: […]
- Hinzufügungen: [Wort]
- Hervorhebungen: Kursivschrift, keine Unterstreichungen

Literaturverzeichnis (nach folgendem Muster):
Duden (2005): Grammatik der deutschen Gegenwartssprache. 7. Aufl. Mannheim: Dudenverlag.

Földes, Csaba (2007): Jeder spricht auf eine andere Weise gleich: Zur Architektur der Kommunikation unter Zweisprachigkeitsbedingungen. In: Zeitschrift für Angewandte Linguistik 47
(2007), 41–69.Hattenhauer, Rainer (2020): Informatik. Lehrbuch für Schule, Studium und Beruf. 2. Aufl.

München: Pearson.

Siepermann, Markus (2018): Revision von Agile Softwareentwicklung. https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agile-softwareentwicklung-53460/version-276549

(Stand: 19.02.2018)

Wille, Rudolf (2001): Menschengerechte Wissensverarbeitung: Was kann das sein? In: Oberquelle, Horst / Oppermann, Reinhard / Krause, Jürgen (Hrsg.): Mensch & Computer 2001. 1. Fachübergreifende Konferenz. Stuttgart/Leipzig/Wiesbaden: Teubner, 393– 394 (= Berichte des German Chapter of the ACM Band 55). 

Где и когда?

Дата начала: пятница 17 мая, 2024

Время: 09:00

Дата окончания: пятница 17 мая, 2024

Место события: Инновационный центр, бульвар Эркиндик, 58а, Бишкек

Дедлайн для регистрации: 22.02.2024

По всем вопросам:

    Поделиться:

    © INAI.KG 2024